Aufbaukurse

Was ist ein Aufbaukurs?

 

Im Prinzip ist ein Aufbaukurs nichts anderes als ein Workshop der an mehreren Tagen stattfindet und aufeinander aufbaut.

Er beginnt mit einem einfachen Projekt und wird mit jedem Kurstag etwas anspruchsvoller.  Somit hat man innerhalb eines Aufbaukurses schon einige Techniken und Tricks auf Lager um auch ohne Anleitung tolle Projekte zu gestalten. 

 

 

Wie viele Tage dauert so ein Kurs?

 

Es kommt auf die Art des Kurses an. Für den Kartenkurs habe ich 3 Tage angesetzt und für Verpackungen 4 Tage. Das bedeutet wenn der Kartenkurs beispielsweise Montags stattfindet, dass wir uns an 3 aufeinander folgenden Montagen zum basteln treffen.

Die Daten für die nächsten Kurse stehen weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Wo findet ein Aufbaukurs statt?

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

Die erste wäre, Du meldest Dich für einen Aufbaukurs bei mir zu Hause an. Die Termine hierfür findest Du weiter unten auf dieser Seite. Dazu kannst Du Dich einfach per Mail oder telefonisch anmelden.

 

Eine andere Möglichkeit besteht darin, selbst Gastgeberin zu werden und auch von den Gastgeberinnenvorteilen zu profitieren. Auch hierzu kontaktiere mich bitte.

 

 

Was kostet die Teilnahme? 

 

Die Kosten sind unterschiedlich. Sie gestalten sich nach Aufwand und Materialien. Die Teilnehmergebühr der jeweiligen Kurse für den gesamten Zeitraum befindet sich in der Liste weiter unten auf dieser Seite.

 

 

Wie lange dauert ein Kurstag?

 

 

In der Regel dauert er ca. 2-3 Stunden.


Die nächsten Aufbaukurse bei mit zu Hause habe ich hier aufgelistet. Wozu Du Dich gerne verbindlich anmelden darfst. Eine Mail reicht aus und der Platz ist Dir sicher.

Save the date

Datum Uhrzeit Thema Kursgebühr Frei Plätze  

 01.01.2019, - 21.1.2019

19:00 Karten zu verschiedenen Anlässen (3 Kurstage) 15 € noch 5 Anmelden

 01.01.2019, - 21.1.2019

19:00 Verpackungen (4 Kurstage) 25 € noch 5 Anmelden 
 01.01.2019, - 21.1.2019 19:00 Halloween (4 Kurstage) 25 € noch 5 Anmelden